Jugendparlament Großalmerode


Bekanntmachung über das Wahlergebnis der Wahl zum

2. Jugendparlament der Stadt Großalmerode vom 05. September 2019

 Der Wahlausschuss hat das Ergebnis der Wahl zum Jugendparlament vom 05.09.2019 in der Stadt Großalmerode festgestellt, dass hiermit bekannt gegeben wird:

Die gültigen Stimmen verteilen sich wie folgt auf:

Damit sind die folgenden Bewerber/innen zum Jugendparlament der Stadt Großalmerode gewählt:

Zahl der Wahlberechtigten

548

Zahl der Wähler/innen

96

Ungültige Stimmzettel

0

Gültige Stimmzettel

96

Gültige Stimmen

281

Zahl der Sitze

9


1.

Anacker, Analena

40

2.

Busch, Maximilian

47

3.

Drescher, David

18

4.

Fleischhauer, Jamie-Lee

10

5.

Koch, Tizian-Lennart

28

6.

Koch, Vincent

65

7.

Kotschate, Angelina

6

8.

Notzon, Sara

25

9.

Range, Anna

23

10.

Range, Laura

19

Gesamtergebnis gültige Stimmen

281

1.

Koch, Vincent

65

2.

Busch, Maximilian

47

3.

Anacker, Analena

40

4.

Koch, Tizian-Lennart

28

5.

Notzon, Sara

25

6.

Range, Anna

23

7.

Range, Laura

19

8.

Drescher, David

18

9.

Fleischhauer, Jamie-Lee

10


Kontakt

   almeroederjugendparlament


Fakten

Gegründet 2018

Aktuell 9 Mitglieder

Vorstand: Vorsitzender, Stellvertreter und 2 Beisitzer

Eine Amtszeit beträgt ein Jahr

uitglied werden kann jeder aus Großalmerode + Stadtteilen im Alter von 12 – 20 Jahren

Aufgaben des Jugendparlaments z.B.:
- Sie hören den Jugendlichen zu
- Sie wollen deren Wünsche und Veränderungen in Großalmerode umsetzen

Erfolgreiche Zielumsetzung bisher z.B.:
- WLAN Hotspots im Stadtgebiet (Speckplatz, Panoramabad)


Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.