Technisch-Historischer Lehr- und Wanderpfad

Begeben Sie sich auf die Spuren der Vergangenheit!

Der technisch-historische Lehr- und Wanderpfad ist eine hochinteressante Zeitreise durch die wirtschaftliche Entwicklung dieser geschichts-umwobenen Stadt!

Durch den Reichtum an Bodenschätzen hat Großalmerode eine bedeutende Rolle in der Herstellung von Alaun, Keramik, Glas und Ton.

Der technisch-historische Lehr- und Wanderpfad verfolgt den Ansatz, sichtbare Spuren der Industriekultur zu erläutern und unsichtbare in das Gedächtnis zurückzurufen. Er will die Verflechtung zwischen Naturraum, industrieller Entwicklung und kultureller Identität aufzeigen. Als Ergänzung zur musealen Präsentation im Glas- und Keramikmuseum Großalmerode führt er zu Gebäuden und Orten ehemaliger Produktion oder Förderung. 

Die Tafeln geben an den markierten Stellen detaillierte Auskunft über die einzelnen Produktionsstätten und ihren geschichtlichen Verlauf…

Hier können Sie unseren Flyer "Technisch- Historischer Lehr- und Wanderpfad" als PDF-Datei herunterladen.

Glas- und Keramikmuseum
Kleiner Kirchrain 3
37247 Großalmerode

Weitere Informationen erhalten Sie auch unter

www.glas-und-Keramikmuseum.de

Kontakt
Keine Abteilungen gefunden.


Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.