Stadt- und Dorfentwicklung

Förderprogramme

Mittels einer interkommunalen Zusammenarbeit profitiert die Stadt Großalmerode durch Stärkung der Versorgungs- und Dienstleistungsfunktion der Altstadt sowie die Stabilisierung und Aufwertung des Wohnumfeldes in der Innenstadt, bspw. durch die Sanierung und Einrichtung des Kindergartens in die Rote Schule, vom Programm Stadtumbau im Westlichen Meißnerland.

Informationen zur  Wohnungsbauförderung  oder zum Projekt Energetische Quartiersanierung finden Sie unter der entsprechenden Verlinkung.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Bauamtes stehen Ihnen gerne zu weiteren bau- und umweltbezogenen Fragen persönlich oder telefonisch zur Verfügung.


Kontakt

Keine Mitarbeiter gefunden.