Neue Agentur gegründet: Kompass Werra-Meißner – Wegweiser für die Region

Neue Agentur gegründet: Kompass Werra-Meißner – Wegweiser für die Region

Anfang des Jahres wurde die Agentur Kompass Werra-Meißner ins Leben gerufen. Sie richtet sich an
Rückkehrer*innen, Zuziehende, Fachkräfte, Start-ups sowie Unternehmen und lokale Akteure und Akteurinnen im Werra-Meißner-Kreis.
Im Mittelpunkt steht dabei die persönliche und kostenlose Beratung beim: Ankommen, Zurückkommen, Pendeln oder Bleiben im Werra-Meißner-Kreis. So ist Kompass Werra-Meißner eine Einflugschneise in die Region und erster Ansprechpartner für alle, die (wieder) in den Werra-Meißner-Kreis ziehen und hier arbeiten, wohnen und leben möchten. Die Agentur möchte durch persönliche Beratung – das (Wieder)ankommen einfacher gestalten und unterstützt bei individuellen Anliegen und Angelegenheiten.
Die Agentur hilft beispielsweise bei Behördengängen, gibt gebündelte Informationen zur Region, Immobilien,
Schulen und Kindertageseinrichtungen sowie Kultur- und Freizeitangeboten. Außerdem bietet sie
Treffpunkte/Raum für Neues, Konferenzen und Thementalks, unterstützt neue Arbeits- und Lebensmodelle und neue Formate des Netzwerkens. So sind z. B. Frühstücke, Wanderungen und After-Works im gesamten Kreisgebiet geplant, sobald es die Covid 19 Bestimmungen wieder zulassen. Dort können neue Kontakte geknüpft werden, besonders für diejenigen, die neu im Werra-Meißner-Kreis sind oder für diejenigen, die erst mit dem Gedanken spielen her zu ziehen. Für Akteure der Region bieten diese Netzwerkformate die Möglichkeit im Austausch neue Ideen und Projekte zu entwickeln. Jeder ist herzlich willkommen und gern gesehen.
Für Rückkehrer*innen oder Menschen, die überlegen hierher zu ziehen, ist die Agentur ebenfalls eine gute
Anlaufstelle für persönliche Belange. Denn neben Herausforderungen beim Ankommen im Beruf, wollen auch
Fragen nach geeignetem Wohnraum oder Freizeit- und Kulturangeboten geklärt werden. Auch die Frage was der Partner oder die Partnerin arbeitsmäßig in der Region machen kann und welche Möglichkeiten es für junge Familien und die Betreuung und Ausbildung der Kinder gibt, sind zentrale Anliegen. Kompass Werra-Meißner kennt die Vorzüge des ländlichen Lebens im Werra-Meißner-Kreis und kann hilfreiche Tipps für eine ausgewogene Work-Life-Balance geben.
Die Agentur hilft dabei, wenn neue Projekte gestartet werden wollen, oder holt die richtigen Ansprechpartner aus einer bestimmten Branche ran, um über neue Ideen zu sprechen. Termin-Anfragen werden gern per Telefon oder E-Mail angenommen. Die Agentur bietet außerdem zwei Coworking Arbeitsplätze in ihrem luftigen und coolen Dachgeschoss-Büro an. Derzeit gibt es die Möglichkeit die Arbeitsplätze kostenlos zu testen. Auch verschiedene Beratungstermine können ab sofort in kleiner Runde vereinbart werden.

Die Homepage ist jetzt online auf: www.kompass-wm.de
Auch in den sozialen Medien wie Facebook und Instagramm wird Kompass-Werra-Meißner bald zu finden sein.
Kompass Werra-Meißner wird durch den Europäischen Landwirtschaftsfonds LEADER und den Werra-Meißner-Kreis unterstützt. Träger und Begleiter des Projektes ist der Verein für Regionalentwicklung Werra-Meissner e.V. Wir streben eine enge Zusammenarbeit mit den Gemeinden an und sind offen für Ihre Ideen, Anmerkungen und Wünsche.


Zur Webseite

Ansprechpartnerinnen:
Dr. Michaela Schmidt (Beratung und Konzeption) Katrin Kunert (Beratung und Marketing)
michaela.schmidt@kompass-wm.de katrin.kunert@kompass-wm.de
Kompass Werra-Meißner – Wegweiser für die Region
Mangelgasse 30, 37269 Eschwege
Telefon: 05651/8012636
Gesprächszeiten:

Mo: 09:00 - 12:00 Uhr
Di: 09:00 - 12:00 Uhr und 14:00 - 18:00 Uhr
Mi: 09:00 - 12:00 Uhr
Do: 09:00 - 12:00 Uhr
Fr: nach Vereinbarung

Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.